Änderung des Schulwegs wegen Baustelle am Rathaus

Bauarbeiten Rathaus-Bushaltestelle

Die Bushaltestelle “Rathaus” wird auf der Rathausseite in den nächsten zwei Wochen barrierefrei umgebaut. Dafür wird der Gehweg voraussichtlich ab Mitte dieser Woche (29./30. September 2020) gesperrt.

Im Hinblick auf die schräg gegenüberliegende Baustelle mit gesperrtem Fußweg, wird Fußgängern und besonders Schülern empfohlen, die Parkwege hinter der Baustelle zu benutzen, um gefahrenfrei wieder auf die Saarlandstraße zu gelangen.

Da der Gehweg neben der Baustelle zeitweise auch von Baufahrzeugen blockiert wird, haben die Schulweghelfer eine Grafik für einen sicheren Weg erstellt.

Je nach Verfügbarkeit werden in dieser Zeit zwei Schulweghelfer am Rathaus und einer neben der Baustelle stehen um die Kinder umzuleiten.

Schulwegvorschlag Baustelle Rathaus