Brief von Landrat Göbel an über 80-jährige Bürger

Dr Christoph Goebel

Folgendes Schreiben von Landrat Dr. Christoph Göbel wurde am 5. Januar per Post an die Bürger über 80 Jahre verschickt.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Sie gehören zur Gruppe derer unter uns, die mit höchster Priorität gegen die Infektionskrankheit COVID-19 geimpft werden sollen. Die Impfung ist freiwillig, aber nur eine möglichst große Zahl an Geimpften wird nach heutigem Kenntnisstand die Krankheit besiegen können.

Die Entwicklung der Pandemie hat gezeigt, dass unter allen Seniorinnen und Senioren diejenigen, die in Alten- und Pflegeheimen wohnen, besonders stark gefährdet sind, an COVID-19 lebensgefährlich zu erkranken. Daher haben wir am 27. Dezember begonnen, die vorerst noch knappe Zahl an Impfdosen in erster Linie zur Impfung der Bewohnerinnen und Bewohner der Heime sowie der Pflegekräfte, die sich um sie kümmern, zu verwenden.

Die Menge der Impfstoffe, die an die Städte und Landkreise in Bayern geliefert wird, soll aber stetig steigen. Wir hoffen, bald regelmäßig ausreichend versorgt zu werden, um alle über 80- jährigen, die zu den besonders gefährdeten Personen zählen, impfen zu können.

Sie können daher ab Mitte Januar 2021 einen Impftermin in dem für Ihren Wohnort zuständigen Impfzentrum vereinbaren. Ein viertes Impfzentrum im Würmtal befindet sich im Aufbau.

Zur Vorbereitung und Vorabinformation fügen wir den aktuell gültigen Aufklärungsbogen bei. Die neueste Version können Sie auch auf der Seite des Robert-Koch-Instituts herunterladen: https://t1p.de/coronaimpfung

Vielen Dank für Ihre Kooperation, aber auch Ihre Geduld. Die Bewältigung der Pandemie ist eine große Herausforderung, die wir alle mit großem Einsatz annehmen. Dass nun ein Impfstoff zur Verfügung steht, ist eine gute Nachricht und ein hoffnungsvolles Zeichen für das Jahr 2021, für das ich Ihnen von Herzen Glück und Gesundheit wünsche!

Mit freundlichen Grüßen
Christoph Göbel am 7. Januar 2021

Quelle und Beitragsbild: Landratsamt München

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.