Ein Schwimmbad für GrasbrunnApril April 

Schwimmbad Grasbrunn

Update: Natürlich war der ganze Artikel nur ein April-Scherz!

In der Bauausschusssitzung am 09.03.2021 wurde als Tagesordnungspunkt 10 erneut heiß über das weitere Vorgehen mit dem sogenannten “Grasbrunner Loch”  an der Lehnerstraße in Grasbrunn diskutiert.

Seit der Fertigstellung der Wohnanlage auf dem ehemaligen Kugler-Grundstück vor 5 Jahren an der Ecke Lehnerstr./Möschenfelderstraße sorgt die übriggebliebene 6 Meter tiefe Baugrube für Ärger bei den Anwohnern.

Um das Thema – insbesondere für die Anwohner – in den Griff zu bekommen, schlug der Bürgermeister Klaus Korneder nun eine Lösung vor, die allen Bürger der Gemeinde Grasbrunn zu Gute kommen soll: “Anstatt die Baugrube für teures Geld zu verfüllen, das wir Corona-bedingt im Moment auch nicht haben, könnten wir die Fläche doch für ein Schwimmbad nutzen.”

“Damit würden sich auch für den TSV Grasbrunn neue Möglichkeiten ergeben.” meinte Ulli Hammerl (SPD). Auch Hannes Bußjäger (FWG) zeigte sich begeistert: “Mit einem Schwimmbad in der Gemeinde müssten Eltern für den Schwimmunterricht nicht mehr lange Fahrten in die Nachbargemeinden unternehmen.” 

Die Grasbrunner Grünen Max Walleitner und Michell Nelson zeigten sich ebenfalls angetan, da der seit Jahren brachliegende Parkplatz für die Besucher des Schwimmbads bereits vorhanden ist und keine weiteren Flächen versiegelt werden müssten. “In jedem Fall müssen wir aber rechtzeitig über zusätzliche Busangebote nach Grasbrunn nachdenken, damit auch die Kinder aus Harthausen davon profitieren können.” merkten Bernhard Bauer (CSU) und Maximilian Moser (parteifrei) an.

Der Gemeinderat beschloss in Folge einstimmig die Änderung des Flächennutzungsplans für das Gelände und beauftragte das Planungsbüro Basen & Lacus GmbH & Co. KG mit der Planung eines 25-Meter-Außen-Beckens mit Sprunganlage, dass idealerweise Anfang April 2022  fertiggestellt werden soll.

Beitragsbild: Planungsbüro Basen & Lacus GmbH & Co. KG

3 Antworten auf “Ein Schwimmbad für GrasbrunnApril April 

  1. Im Grunde ein sehr gute Idee. Aber ich weiß aus zuverlässiger Quelle dass das Freibad am Sportpark errichtet wird. Gleich neben der Stock- und Boule Bahn. Baubeginn soll heute in einem Jahr sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.