Floras Friedenskekse

Floras Friedenskekse

Als im Februar dieses Jahres der Krieg in der Ukraine begann, haben auch viele Kinder die Geschehnisse verfolgt. So auch die 8-jährige Flora Zwillinger aus Neukeferloh. Ihr war es ein großes Anliegen zu helfen und so ist die Idee entstanden, Friedenskekse gegen eine Spende zu verkaufen.
Dank viel Mühe in der Zubereitung und auch großzügiger Spender kam eine stolze Summe von rund € 350.- zusammen. Die hiervon erworbenen Lebensmittel wurden an Michaela Hold von der Tafel Vaterstetten übergeben. Wir freuen uns für Flora, dass ihre kreative Hilfsaktion so erfolgreich war!
Fotos privat:

Michaela Hold von der Tafel Vaterstetten und Flora Zwillinger
Michaela Hold von der Tafel Vaterstetten und Flora Zwillinger

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung der von Ihnen angegebenen, personenbezogenen Daten zu.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Es werden alle Kommentare moderiert. Lesen Sie bitte auch unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.