Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Frühjahrs-Kindersachen-Basar der Nachbarschaftshilfe Haar e.V.

16. März @ 8:00 - 12:00

Frühjahrs-Kindersachen-Basar der Nachbarschaftshilfe Haar e.V.

Jedes Jahr im Frühjahr und im Herbst organisiere die Nachbarschaftshilfe Haar einen Basar für Baby- und Kindersachen. Zu familienfreundlichen Preisen können dort Kleidung, Schuhe, Spielzeug, Bücher, Fahrzeuge und andere Artikel rund ums Kind erworben und verkauft werden.

Der Frühjahrsbasar findet am Samstag, 16.03.24 im Bürgerhaus Haar statt.
Verkäufernummern werden am Mittwoch, 07.02.24 ab 19:00 Uhr auf der Webseite des Familienzentrums Haar bei Barsarlino vergeben.

Basarzeiten:
Annahme: Freitag, 15.03.24, von 16:00 bis 17:30 Uhr
Verkauf für Schwangere (mit Mutterpass): Freitag, 15.03.24, von 19:00 bis 20:30 Uhr
allgemeiner Verkauf: Samstag, 16.03.24, von 8:00 bis 12:00 Uhr
Rückgabe: Samstag, 16.03.24, von 14:45 bis 16:30 Uhr

Für Ihre Organisation verwenden Sie bitte die Barsalino-App.

Es werden keine Spenden angenommen!

Säuglinge unter 12 Monaten sind im Tuch oder einer Trage im Innenraum erlaubt.
Aus Platzgründen sind Kinderwägen nicht erlaubt.
Es wird ausschließlich Barzahlung akzeptiert.

Beitragsbid: asphotofamily bei FreePik

Details

Datum:
16. März
Zeit:
8:00 - 12:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,
Webseite:
https://www.nbh-haar.de/basare

Veranstaltungsort

Bürgerhaus Haar
Kirchenplatz 1
Haar, Bayern 85540 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Nachbarschaftshilfe Haar e.V.
Telefon
089-1433649-0
E-Mail
info@nbh-haar.de
Veranstalter-Website anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung der von Ihnen angegebenen, personenbezogenen Daten zu.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

 

Es werden alle Kommentare moderiert. Lesen Sie bitte auch unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.