Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Veranstaltungsserie Veranstaltungsserie: Mucks Mäuserl Mord mit dem Harthauser Dorftheater

Mucks Mäuserl Mord mit dem Harthauser Dorftheater

28. April @ 14:30 - 18:00

€14
Mucks Mäuserl Mord Logo

Das Harthauser Dorftheater ist zurück und spielt ab 12.04.2024 “Mucks Mäuserl Mord”  einen ländlichen Schwank in drei Akten von Ralph Wallner.

Der Vorverkauf beginnt am 2. April 2024.

Aufführungstermine sind am:

Beginn ist jeweils um 19:30 Uhr – Einlass ab 18:00 Uhr

Tickets kosten einheitlich € 14.- auf allen Plätzen, auch auf der Galerie. Der ermäßigte Ticketpreis für Kinder bis 14 Jahre und Personen mit einem Behinderungsgrad von mind. 60 %  beträgt € 11.-
Die Preise sind inkl. Vorverkaufsgebühr!

Es gibt zwei Möglichkeiten der Kartenreservierung:

  • Telefonisch über 0151-57 88 39 43
    Vom 2. April bis 4. April von 18:00 bis 21:00 Uhr, 
danach jeweils Montag bis Donnerstag von 18:00 bis 20:00 Uhr, nicht an Feiertagen.
  • Online-Reservierung über unser Ticketportal (rund um die Uhr) mit Platzwahl oder 
Best-Platz-System – einfach und bequem. Bei der Erstanmeldung können Sie auf
die Eingabe Ihrer Bankdaten verzichten, da die reservierten Karten an der Abendkasse zu bezahlen sind.

Zum Start des Vorverkaufes wird das Kartenkontingent zwischen Online- und Telefon-Verkauf aufgeteilt. Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir deshalb für Online-Reservierungen anfangs nur halbe Reihen freigeben. Wir möchten damit erreichen, dass für telefonische Bestellungen zum Start des Vorverkaufes auch Karten in den ersten Reihen zur Verfügung stehen.

Zum Inhalt:

Rote Gummistiefel! Das war das Auffälligste, das dieser seltsame Gast anhatte, der am Abend zuvor in der Gaststube vom „Roten Raben“ saß. Und niemand fand ihn sympathisch. Weder die neue Kellnerin, der eifernde Schankknecht, der geschäftstüchtige Dorfwirt, noch dessen resolute Schwester. Und nun ist der ominöse Gast verschwunden.
Die patente Pfarrersköchin Mucki und die weniger patente Mesnerin Mausi, die im Vorratskeller der Dorfwirtschaft eigentlich nichts zu suchen haben, entdecken unter anderem die Gummistiefel und riechen Mord. Der Detektivinstinkt ist geweckt.
Und die Liste der verdächtigen Personen wird noch länger. Aber, pssst, immer mucksmäuschenstill, sonst scheucht man den Mörder auf.

Die Besetzung:

Rolle Darsteller
Agathe Muckmoser, Dorfpfarrersköchin Gabi Segenschmid
Resi Mausleitner, Messnerin Marianne Leibig
Harri, Schankknecht Lorenz Göpfert
Hedi, Kellnerin Natalie Wischnewski
Quirin Zapfner, Wirt vom Gasthof “Roter Rabe” Günter Okon
Kuni Zapfner, Schwester vom Wirt und Köchin Elisabeth Knaier
Buckl, Faktotum und Dorfgrattler Florian Leibig
Ludmilla Ludermann, feine schicke Frau Melanie Schwer

Details

Datum:
28. April
Zeit:
14:30 - 18:00
Serien:
Eintritt:
€14
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Bürgerhaus Harthausen
Rosenstraße 7
Harthausen, Bayern 85630 Deutschland
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Harthauser Dorftheater e.V.
E-Mail
vorstand@dorftheater.de
Veranstalter-Website anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung der von Ihnen angegebenen, personenbezogenen Daten zu.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

 

Es werden alle Kommentare moderiert. Lesen Sie bitte auch unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.