Gratis FFP2-Masken für Pflegepersonen

FFP2-Maske

Der Landkreis München stellt knapp 27.000 kostenlose FFP2-Masken für Personen, die einen Angehörigen pflegen zur Verfügung.

Jede Hauptpflegeperson bekommt maximal drei kostenlose FFP2-Masken. Um an die Masken zu kommen, muss ein Schreiben der Pflegekasse mit Feststellung des Pflegegrads des Pflegebedürftigen vorgewiesen werden.

In der Gemeinde Grasbrunn können Sie den Nachweis auf Anspruch bei Gemeindeverwaltung via E-Mail an ewo@grasbrunn.de oder per Fax an 089-4610021 92 schicken. Das Rathaus verschickt die Masken dann per Post.  Bei zusätzlichen Fragen wenden Sie sich bitte unter 089-4610020 an das Bürgerbüro der Gemeinde Grasbrunn.

Quelle: Bayerische Staatsregierung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.