Handy-Sammelaktion im Rathaus

Telefonsammlung

Die Gemeinde Grasbrunn beteiligt sich an der Handyaktion Bayern und leistet so einen Beitrag zur Ressourcenschonung. Besitzer alter Handys und Smartphones können Ihre Geräte in einer Sammelbox im Rathaus-Foyer einwerfen.
Durch die Aktion werden noch nutzbare Geräte nach einer zertifizierten Datenlöschung in den Endverbrauchermarkt oder unbrauchbare Geräte dem Recyclingprozess zur Wiederverwendung der Rohstoffe zugeführt.

Besonders und einzigartig in Deutschland: der DEKRA-auditierte Rücknahme- und Datenlöschprozess. So wird ein fachgerechter Umgang mit den gespendeten Geräten garantiert. Das kommt der Umwelt doppelt zugute. Ressourcen werden aktiv geschont. Darüber hinaus unterstützt die Deutsche Telekom mit einer Spende aus den Erlösen Projekte aus dem Natur- und Umweltschutz.

Werden auch Sie Teil der bedeutendsten Sammelinitiative – mit dem größten Sammelvolumen in Deutschland seit 2003. Jeder Beitrag zählt! Erfahren Sie mehr unter www.handysammelcenter.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.