Nun doch kein Oster-Lockdown

Angela Merkel

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Beschluss zu einer Osterruhe von Gründonnerstag bis Ostermontag zurückgenommen.
Sie sagte: “Die Idee ist mit bester Absicht entworfen worden.”Es gab aber zu viele offene Fragen, von der Lohnfortzahlung bis zur Lage in Geschäften und Betrieben. Diese hätten aber in der Kürze der Zeit nicht so gelöst werden können, wie es nötig gewesen wäre.”

Die Kanzlerin übernahm die alleinige Verantwortung und bat um Verzeihung: “Dieser Fehler ist einzig und allein mein Fehler. Das bedauere ich zutiefst, und dafür bitte ich alle Bürgerinnen und Bürger um Verzeihung.”, sagte Merkel. “Als Kanzlerin trage ich die Verantwortung dafür. Ein Fehler müsse als solcher benannt und vor allem korrigiert werden – und wenn möglich, hat das noch rechtzeitig zu geschehen.”

 

Quelle: YouTube Kanal der ARD Tagesschau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.