Buslinien in Grasbrunn nur noch im Stundentakt

Buslinien in Grasbrunn nur noch im Stundentakt

Der Mangel an Arbeitskräften im gesamten Landkreis macht sich neben der Gastronomie, dem Handwerk, Dienstleistern und im Servicebereich jetzt auch beim ÖPNV bemerkbar.

Der Fahrermangel beim MVV betrifft nun auch die Buslinien in der Gemeinde Grasbrunn, Vaterstetten, Haar und anderen Orten im Landkreis München.
Zeitweise werden auch Ersatzkleinbusse für den Fahrgastransport eingesetzt.

MVV Linie 240 Ersatzbus

Fahrgästen wird empfohlen, sich vor Fahrtantritt die elektronischen MVV-Fahrplanmedien sowie der MVV-Verbindungsauskunft über ihre Reiseroute informieren.

Grasbrunn und Neukeferloh:

Ab Montag, dem 15.08.2022 wird auf der MVV-Regionalbuslinie 240: Montag bis Freitag das Fahrtenangebot zwischen ca. 6:00 und 18:00 Uhr für die gesamte Linie auf einen 60-Minuten-Takt reduziert. Es entfallen somit auch die Verdichterfahrten des 20-Minuten-Taktes zwischen „Grasbrunn, Lehnerstr.“ und „Neukeferloh, Bahnhofstr.“.
Am Samstag wird das Fahrtenangebot vom bestehen 20-/40-Minuten-Takt ebenfalls auf einen 60-Minuten-Takt reduziert. An Sonn- und Feiertagen erfolgt keine Anpassung am Fahrplan.

Auf MVV-Regionalbuslinie 243 wird von Montag bis Freitag zwischen ca. 6:00 bis 19:00 Uhr das Fahrtenangebot dahingehend angepasst, dass die Verdichterfahrten zwischen den beiden S-Bahnhaltestellen Haar und Lise-Meitner-Str. in Haar in beiden Fahrtrichtungen entfallen muss, sodass die Linie anstatt wie bisher im 10-Minuten-Takt, im 20-Minuten-Takt sowie an Sonn- und Feiertagen statt des bisherigen 20-Minuten-Taktes ein 20-/40-Minuten-Takt bedient werden kann. An Samstagen erfolgt keine Anpassung des Fahrplanes.
Dies gilt vorerst bis einschließlich Montag, dem 12.09.2022.

Vaterstetten:
Ersatzfahrpläne auf den Linien 452 und 459

Die Gemeinde Vaterstetten hat mit dem MVV ein festes Leistungsbild vereinbart, das Ersatzfahrpläne auf unterschiedlichen Linien vorsieht. Diese gelten vom 10.08.2022 bis zum 10.12.2022.

Die vereinbarten Ersatzfahrpläne bieten konstant über einen längeren Zeitraum ein Grundangebot, das weitere kurzfristige Ausfälle und darüber hinaus gehende Leistungskürzungen vermeiden soll.

Gleichzeitig soll verhindert werden, dass durch die vollständige Einstellung einzelner Linien punktuell gar kein Angebot mehr gefahren werden kann. Das hier dargestellte, reduzierte Angebot soll für den MVV trotz der anhaltenden Personalknappheit konstant darstellbar sein.

Ziel ist perspektivisch zum Fahrplanwechsel wieder das vollumfängliche, im derzeitigen Jahresfahrplan vorgesehene Leistungsprogramm anbieten zu können.

Das übergangsweise ab 10. August bis zum Fahrplanwechsel am 10. Dezember 2022 reduzierte Leistungsangebot beinhaltet für die Gemeinde Vaterstetten folgende Maßnahmen:

MVV-Regionalbuslinie 452:
Es gilt weiterhin der bereits bekannte Ersatzfahrplan. Die Kurzfahrten Grub – Parsdorf entfallen Montag bis Freitag.

MVV-Regionalbuslinie 459:
Es gilt weiterhin der bereits bekannte Ersatzfahrplan. Auf dem Teilstück Poing – Messestadt Ost entfällt ca. jede dritte Fahrt.

MVV-Regionalbuslinie 466:
Weiterhin muss die Schülerverstärkerfahrt 7.30 Uhr ab Parsdorf Richtung Baldham entfallen.

Die Fahrgastinformation, die für alle betroffene Linien im Landkreis Ebersberg erstellt wurde, sowie die beiden Ersatzfahrpläne für die gemeindlichen Linien finden Sie im Detail unter:
https://www.vaterstetten.de/Aktuelles/Ersatzfahrplan-der-MVV-Bus-Linie-452.html

Andere Linien:

MVV-Regionalbuslinien 217 und 259:
Das Fahrtenangebot bei den beiden Linien wird Montag bis Freitag vom bisherigen 20-Minuten-Takt auf einen 20-/40-Minuten-Takt verringert. Dies gilt vorerst bis einschließlich Freitag, den 31.08.2022.

MVV-Regionalbuslinie 219:
Das Fahrtenangebot wird Montag bis Freitag im Tagesverkehr um einzelne Fahrten reduziert. Dies gilt vorerst bis einschließlich Freitag, dem 09.09.2022.

MVV-Regionalbuslinien 265:
Das Fahrtenangebot wird Montag bis Freitag im Abschnitt zwischen Planegg (S-Bahn) – Steinkirchen von dem im Tagesverkehr bisherigen 20-Minuten-Takt auf einen 40-Minuten-Takt verringert. Dies gilt vorerst bis einschließlich Freitag, den 31.08.2022.

MVV-Regionalbuslinie 531:
Das Fahrtenangebot muss Montag bis Freitag um zwei Fahrten morgens und zwei Fahrten abends reduziert werden. Die genauen Zeiten sind den elektronischen MVV-Fahrplanmedien zu entnehmen. Dies gilt vorerst von Montag, 15.08.2022 bis einschließlich Montag, dem 12.09.2022.

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung der von Ihnen angegebenen, personenbezogenen Daten zu.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Es werden alle Kommentare moderiert. Lesen Sie bitte auch unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.