Die Stunde der Wintervögel

Rotkehlchen

An diesem Wochenende vom 8. bis 10. Januar 2021 findet zum elften Mal die bundesweite „Stunde der Wintervögel“ statt: Der NABU und sein bayerischer Partner Landesbund für Vogelschutz (LBV) rufen Naturfreunde auf, eine Stunde lang die Vögel am Futterhäuschen, im Garten, auf dem Balkon oder im Park zu zählen und zu melden. Im Mittelpunkt der Aktion stehen vertraute und oft weit verbreitete Vogelarten wie Meisen, Finken, Rotkehlchen und Spatzen.

Die Beaobachtungsdaten könnt Ihr entweder über das NABU Onlineformular eingeben, oder in den kostenfreien NABU-Apps NABU “Vogelwelt” für iOS oder NABU “Vogelwelt” für Android.

Vogelwelt App

Die Aktion ist auch eine gute Möglichkeit die Kinder zu motivieren, mal wieder das Haus zu verlassen, oder bei einem Familienspaziergang mal etwas genauer hinzusehen.

Also, viel Spass beim Vögel zählen.

Quelle: NABU – Naturschutzbund Deutschland e.V.
Beitragsbild von Jan Meeus on Unsplash

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.